Ich bleibe zuhause und lese…

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Eltern, als Leseschule möchten wir euch einen Aufruf der Stiftung Lesen weitergeben, der in diesen schwierigen Zeiten helfen kann, die Zeit gut zu verbringen, ohne spielsüchtig zu werden und gleichzeitig das Gemeinschaftsgefühl auch durch tolle Leseempfehlungen zu stärken. Damit sich keiner dafür auf den social media … WeiterlesenIch bleibe zuhause und lese…

Book Slam

Heute war es endlich so weit. Der Book Slam, den wir so eifrig vorbereitet hatten, wurde einer Jury vorgestellt. Sie bestand aus Klaus Hafner von Mainz 05, Frau Lewis, die im Leseraum die Ausleihe betreut und Herrn Stricker von der Stiftung Lesen. Unsere Vorstellungen waren eine gelungene Mischung aus Rollenmonologen,  Filmbeiträgen und szenischen Darstellungen. Die … WeiterlesenBook Slam

Tage des Lesens

Für die diesjährigen Tage des Lesens konnten wieder einige Vorleser gewonnen werden, die in den Klassen vorlasen. Unsere Vorleser waren Pfarrer Bartmann, Herr Heimbach und Frau Wahl, beide Mainzer Autoren und Herr Schombert vom Staatstheater. Es ist ein ganz besonderes Erlebnis, wenn Vorleser aus ihrem eigenen Buch vorlesen und auch über das Schreiben und die … WeiterlesenTage des Lesens

Vorlesetag

Der Vorlesetag wurde an unserer Schule von den Lesescouts gestaltet. An diesem Tag waren 16 Lesescouts im Schulhaus unterwegs um in allen 5. und 6. Klassen jeweils eine Stunde vorzulesen. Die Zweierteams hatten sich dafür zuvor eines ihrer Lieblingsbücher ausgesucht, um daraus eine spannende Textstelle vorzulesen. Im Anschluss an die Lesungen wurden Spiele gespielt.

Zeitungen bauen Brücken

Besonders stolz sind wir darauf, dass wir mit den Lesescouts und anderen interessierten Schülerinnen und Schülern am Projekt Zeitungen bauen Brücken teilnehmen. Das Projekt bringt Schülerinnen und Schüler mit Seniorinnen und Senioren zusammen. Es vermittelt Partnerschaften zwischen Schulen und Seniorenheimen. Unsere Partnereinrichtung ist die Pro Seniore Residenz auf der Frankenhöhe. In diesem Projekt arbeiten auch Schülerinnen und … WeiterlesenZeitungen bauen Brücken

Lesescout-Ausbildung

Am 28.09. haben wir von 9 bis 12:30 Uhr unsere Ausbildung zu Lesescouts absolviert. Frau Rickers und Frau Carn von der Stiftung Lesen haben uns verschiedene Lesespiele vorgestellt, unter anderem eine Bücherrallye. Dabei musste man verschiedene Stationen bewältigen. Wir fanden, alle Spiele haben Spaß gemacht. Wir sind sicher, dass wir die Spiele bei den nächsten … WeiterlesenLesescout-Ausbildung

Ran an die Bücher – Elternabend zum Thema Lesen

Frau Christine Kranz, die Referentin der Stiftung Lesen hatte die neusten Hits für Kids aber auch Klassiker der Kinder- und Jugendliteratur im Gepäck. Im Rahmen eines Literaturcafés konnten die Anwesenden erfahren, wie der alte Wolf des Abends an die Tür der Henne klopft und diese überzeugen kann, ihn einzulassen. Dabei wurde u. a. deutlich, dass … WeiterlesenRan an die Bücher – Elternabend zum Thema Lesen

Lesug mit Stefan Gemmel

Stefan Gemmel ist ein 40jähriger Schriftsteller, der schon viele Bücher geschrieben hat.Er hat eine schöne Familie. Seine Frau heißt Dorothea und er hat zwei Töchter, Hannah und Franziska .Aber auch seine Geschwister Peter, Markus und Sonja stehen ihm sehr nahe. Es gibt aber noch weitere Familienmitglieder: Das sind die Schlangen Schnürsenkel und Doppelknoten. Stefan Gemmel … WeiterlesenLesug mit Stefan Gemmel

Modellschule Lesen

„Lesen als Treibstoff für Bildung“ – unter diesem Motto versuchte die Stiftung Lesen gemeinsam mit der IGS Hechtsheim das Lesen auf eine besondere Art zu fördern: Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern Spaß und Freude am Lesen zu vermitteln, denn nur wer gerne liest, liest auch gut! Dabei steht vor allem der fächerübergreifende Ansatz im … WeiterlesenModellschule Lesen